GHC-Foto-Herz-1030x773.jpeg

JAPEIRISCH SHIATSU

Cornelia Kien

1. STOCK - TOP 17/2

Unsere Lebensenergie, unsere Vitalität (japanisch „Ki“) fließt in sogenannten Meridianen im Körper.

 

Zuviel bzw. zu wenig von dieser Energie oder ein gestautes Ki verursacht ein energetisches Ungleichgewicht in unserem Körper, welches wir individuell wahrnehmen – etwa als Müdigkeit, als Verspannung, als Nervosität oder als Erschöpfung.

Unter anderem werden die Meridiane und Meridianpunkte die aus der Akupunktur bekannt sind stimuliert. Dies geschieht mit Finger- Daumen- und Handballendruck, sanften Rotationen, Schaukeltechniken, Klopfen und Ausstreichen.

 

Durch die Behandlungen werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und energetische Blockaden gelöst.

Shiatsu unterstützt den freien und harmonischen Fluss des Ki und sorgt so für Wohlbefinden, Gesundheit und Vitalität.

 

Shiatsubehandlung

Shiatsu findet in bequemer Kleidung auf einer Matte am Boden statt.

 

Jede Behandlung wird bei mir auf Deine individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Mir ist es wichtig, dass nicht nur an der Symptomatik gearbeitet wird, sondern auch die Ursache dahinter zu entdecken und zu bearbeiten. Der gemeinsame Austausch vor Beginn jeder Einheit schafft die Basis dafür und ist ein wichtiger Bestandteil einer Behandlung.

Shiatsu ist für alle Altersstufen geeignet.

 

Warum Shiatsu? 

Shiatsu kann zur wirksamen Hilfe und Unterstützung werden bei:

  • Problemen mit dem Bewegungsapparat

  • Stress, Energiemangel

  • Schwangerschaftsbegleitung

  • Verdauuungsproblemen

  • Rückenproblemen 

  • Nervosität, Depressive Verstimmungen

  • Schwindel

  • Tinnitus

  • Schlafprobleme

  • Phasen der Veränderung

  • Müdigkeit, Kreislaufbeschwerden

  • Menstruationsbeschwerden, Menopause, Hormonelle Störungen

  • Kopfschmerz, Wetterfühligkeit

  • Konzentrationsschwierigkeiten

  • Verspannungen

 

Nähere Infos unter:

www.japeirisch-shiatsu.at

 

Terminvereinbarung unter:
Cornelia Maria Kien – 0664 460 77 61
shiatsu@japeirisch.at

Refundierung:
Als Kooperationspartner des "Gesundheitshunderters" der SVA GW können Sie 1x pro Jahr € 100,00 an Behandlungskosten refundiert bekommen!

20191206_153923-1030x773.jpeg